Datenschutzmitteilung

Privacy declaration:

Diese Mitteilung beschreibt, wie BEFA Handelsgesellschaft m.b.H. („wir“ bzw. „uns“), als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Allgemeinen und im Zusammenhang mit dieser Webseite verarbeiten.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
BEFA Handelsgesellschaft m.b.H.
Managing Director: Komm. Rat Ing. Dipl. Ing. (BA) Rudolf Beyer

Hackengasse 31 / 1A, 1150 Wien, Austria
Telefon: +43-1-4790208 oder +43-1-4790209
E-Mail: office@befa.net
Internet: www.befa.net | www.befaonline.com/shop-de

1. Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Ausführung folgender Zwecke verarbeitet:

  • zur Ausführung der von Ihnen gestellten Anfragen oder Bestellungen, sowie von vorvertraglichen Maßnahmen (Geschäftszweck);
  • um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen und um diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken unserer Webseite erstellen zu können;
  • um Angriffe auf unsere Webseite erkennen, verhindern und untersuchen zu können.

Diese Daten erheben wir:

  • von Ihnen selbst – durch Ihr Anschreiben;
  • aus öffentliche zugänglichen Quellen, wie z.B. Firmen Homepages, allgemeinen/öffentlichen Registern;
  • Übergabe von Visitenkarten, ,mit ausdrücklicher Einwilligung und verbundenen Aufforderung mit dem Betroffenem in Kontakt zu treten;
  • durch Dritte, im Rahmen des Geschäftszwecks;

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig. Wir bitten Sie diese uns zur Erfüllung der Geschäftstätigkeit bekannt zu geben. Tun Sie dies nicht, können dadurch Beantwortungen oder Angebote unsererseits verspätet oder unmöglich sein, sowie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite Ihnen zur Verfügung stehen.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse, welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen.

2. Verarbeitete Datenkategorien

Wir verarbeiten folgende Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses zur Durchführung unserer Geschäftstätigkeit (siehe Punkt 1).

Die personenbezogenen Daten umfassen Namen, Kontaktdaten (wie Email, Telefon, und/oder Anschrift) wie die Organisation für die die Person eine Ansprechperson ist.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse
Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited (folgend: Google) mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.
Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.
Datenschutzerklärung Google: https://policies.google.com/privacy
Weitere Infos finden Sie auch unter dem Link:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de&ref_topic=2919631

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z.B. Google Webfonts (https://fonts.google.com/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.
Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich, dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben (aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken).
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy

3. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermittelt werden:

  • Behörden;
  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister;
  • von uns eingesetzte Dienstleister (Buchhaltung, Steuerberater, Rechtsanwalt);
  • wenn beteiligt, an der Geschäftsabwicklung partizipierende Dritte, zur Erfüllung des Geschäftszwecks;

Serverdaten

Beim Besuch unserer Website erhebt und speichert der Provider automatisch Informationen in Sever-Log-Dateien, dies sind: (sogenannte Serverlogfiles):
– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
– Webseite, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Die Speicherung der oben angeführten Daten stellt vor allem hinsichtlich der Sicherheit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

4. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns solange aufbewahrt, wie dies vernünftigerweise von uns als nötig erachtet wird, um die unter Punkt 1 erwähnten zwecke zu erreichen und wie dies nach anwendbarem Recht zulässig ist. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht ausgelaufen sind.

5. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

  • Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts):
  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten;
  • die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen zu widersprechen oder die das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,
  • Datenübertragbarkeit, so technisch möglich, zu verlangen
  • die Identität von Dritten, an die Daten übermittelt werden, zu kennen, und
  • bei der zuständigen Behörde (Datenschutzbehörde) Beschwerde zu erheben.

6. Kontakt der österreichischen Datenschutzbehörde

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
Web: www.dsb.gv.at
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Stand: 14. November 2018